Anreise

Döggingen liegt an der B31 zwischen Hüfingen und Löffingen und ist auch per Bus und Bahn erreichbar.

Start und Ziel
Umkleide / Dusche: 

Gauchachschule / Halle, Ignaz-Weißer-Str. 8, Döggingen

Die Strecke

Die Strecke führt die Läufer nach ca. 1 km in den Wald. Im Schatten geht es dann 2 km eben weiter, bevor wir uns an den Anstieg aufs Plateau machen. Oben angekommen, erleben Sie den herrlichen Schwarzwald, bevor es ab km 7 zum Höhepunkt kommt. Bei guter Sicht laufen sie direkt auf die Alpen zu. Aber auch bei trüber Witterung ist die Aussicht vom Feldberg bis zum Fürstenberg phänomenal. Die letzten Meter geht es dann in Riesenschritten bergab ins Ziel.

Hier die Strecke als Google Earth Ausdruck. Bei der Streckenplanung war es uns wichtig auch Schattenpassagen dabei zu haben. Insgesamt liegen ca. 60% der Strecke im Schatten. 80% der Strecke führen über ungeteerte Waldwege.

Eine Version zum Download der Strecke steht weiter unten zur Verfügung. Der Start liegt auf 750m ü.d.M. Am höchsten Punkt werden 820m ü.d.M. erreicht.

Viel Spaß beim Trainieren.

streckepanolauf2011

HINWEIS:

Die Teilnahme am Dögginger Panoramalauf findet auf eigenes Risiko statt. Die Strecke führt überwiegend über Wald und Feldwege. Kreuzungen sind polizeilich gesichert. Anwohnerstraßen sind von Ordern überwacht, jedoch nicht gesperrt wodurch es vereinzelt zu Gegenverkehr kommen kann.

Haftung:

Für Unfälle und Diebstähle, die sich vor, während oder nach der Veranstaltung ergeben übernimmt der Veranstalter keine Haftung. Jeder Teilnehmer ist für seine Fitness selbst verantwortlich. 

 

Download: Panoramalauf Döggingen als KMZ Datei (Google Earth)